SLK & SLC Community

HOME IMPRESSUM Nachricht an Administratoren Wir über uns Nederlands Forum MBSLK-Foren


mbslk.de ... The SLK-CommunityVäth
mbslk.de ... The SLK-Community

mbslk.de ... The SLK-CommunityCommunity
mbslk.de ... The SLK-CommunityStammtische
Veranstaltungen
Veranstaltungsfotos
SLK-Bilder
Bilder hochladen
User-Suche
Fahrer-Verzeichnis
Community-Check
Erlebnisberichte
FAQ

mbslk.de ... The SLK-CommunityPetzoldt
mbslk.de ... The SLK-Community

mbslk.de ... The SLK-CommunityFreiwilliger Kostenbeitrag
mbslk.de ... The SLK-CommunityMBSLK.de fördern

mbslk.de ... The SLK-CommunityCAR GLAS DESIGN
mbslk.de ... The SLK-CommunityCAR GLAS DESIGN

mbslk.de ... The SLK-CommunityKommunikation
mbslk.de ... The SLK-CommunityMBSLK.de-FOREN MBSLK.de Foren

mbslk.de ... The SLK-CommunityBaureihe R170
mbslk.de ... The SLK-Community1996 - 2004
Baureihe R170

mbslk.de ... The SLK-CommunityBaureihe R171
mbslk.de ... The SLK-Community2004 - 2011
Baureihe R171

mbslk.de ... The SLK-CommunityBaureihe R172
mbslk.de ... The SLK-Communityab 2011
Baureihe R172

mbslk.de ... The SLK-CommunityAlle SLK Baureihen
mbslk.de ... The SLK-CommunitySLK Geschichte

mbslk.de ... The SLK-CommunityMarktplatz
mbslk.de ... The SLK-CommunityMBSLK.de-Kollektion
MBSLK.de Kollektion
Kleinanzeigen
Sonderkonditionen
Bücher

mbslk.de ... The SLK-CommunityLinkblock
mbslk.de ... The SLK-Community

mbslk.de ... The SLK-CommunityService & Tipps
mbslk.de ... The SLK-CommunityHotel und Gastro
Werkstatt-Tipps
Reifenservice
Werkstattkosten
KfZ-Kosten-Rechner
Felgenkalkulator
Link-Tipps
Downloads
MBSLK.de-Statistik
Newsletterarchiv




Die MBSLK.de-Foren » » Tipps und Technik R171

MBSLK.de-Foren-Suche:
 
In ein anderes Forum wechseln:
zur Foren-Übersicht » » zur Seite Tipps und Technik R171 
Tipps und Technik R171 » » Thema: Frage zu Distanzplatten am 171
Gehe zu Seite: ( 1 | 2 )
Beitrag von:
... ist OFFLINE


Schreiberlevel:
Forenunterprimaner
Forenunterprimaner
Beiträge: 491
User seit 14.08.2006
 Geschrieben am 11.09.2017 um 12:55 Uhr   
Hallo SLK Fans,

fahre immer noch mit Freude einen 300 den Ich 2009 mit der Orginalfelgen / Sommer-Reifenkombination, also 225-17-45 vorne und 245-17-40 hinten, bestellte.

Zugekauft habe Ich mir damals, nach Rücksprache mit "Reifen-Gerd" der ja leider nicht mehr hier im Forum ist, 4 St. MB Adharaz, gleichgroßen Felgen mit Winterreifen 225-17-45 ringsum.

Das Modell gefiel und gefällt mir immer noch und weil ohne Ecken und Kanten extrem pflegeleicht und ideal für den Winter.

Aber, von hinten betrachtet, sieht es doch etwas "schmalbrüstlich" aus.

Kann man da mit Distanzplatten nachbessern und wenn ja mit welcher Größe und welche Art von Platten.

Hier im Archiv ist eigentlich nichts dazu zu finden.

Sollten Teilnehmer mehr wissen freue Ich mich bereits jetzt auf eure Antworten, Tips und Rat.

Grüße aus Aachen.

Hans



 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an hans en janet    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE

   Dragstermathe

Schreiberlevel:
Forensextaner
Forensextaner
Beiträge: 73
User seit 26.05.2017

User fördert mbslk.de
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 11.09.2017 um 13:19 Uhr   
Hallo, die ET der Felgen wäre interessant.....
Dann könnte man das schon etwas abschätzen.

--
Viele Grüsse Uwe

R171, 350 Sport, 02/2008

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an Dragstermathe    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Affiliate-Anzeigen:
Beitrag von:
... ist OFFLINE

   miata

Schreiberlevel:
Forenobersekundaner
Forenobersekundaner
Beiträge: 392
User seit 07.03.2008
 Geschrieben am 11.09.2017 um 13:22 Uhr   
[ Beitrag wurde zuletzt editiert von miata am 11.09.2017 um 13:28 Uhr ]

Ja mach welche drauf, sieht gleich viel besser aus bzw besser gesagt wirkt besser.

Ich hab glaube 10er rundum dran mit selbigen Rädern wie Du. Müsste aber erst nachschauen.
Es werden vielleicht ja noch weitere Meldungen kommen...Im Prinzip und pragmatisch gesehen ists ja einfach... Feder ein Rad ein und schau wieviel Luft du noch hast (plus eine Reserve)

PS: ET schreibt er doch



--
Grüße
Micha

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an miata    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE


Schreiberlevel:
Forenunterprimaner
Forenunterprimaner
Beiträge: 491
User seit 14.08.2006
 Geschrieben am 11.09.2017 um 14:00 Uhr   
Hallo Uwe und Micha,

habe "befürchtet" das die Frage nach der Einpress-Tiefe kommt.

Sommerreifen sind montiert und Winterreifen sind in der Werkstatt eingelagert und da die ET im Felgenbett steht kann Ich diese Zahl leider momentan nicht nachreichen.

Habe gehofft die Distanzplatten mitnehmen zu können bei der Montage der Winterräder.

Trotzdem vielen Dank für eure Beiträge.

Micha, möchte nicht das maximal mögliche, sondern die etwas "breiteren" Füße wie bei 245.

Grüße Hans

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an hans en janet    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE

   miata

Schreiberlevel:
Forenobersekundaner
Forenobersekundaner
Beiträge: 392
User seit 07.03.2008
 Geschrieben am 11.09.2017 um 14:23 Uhr   
[ Beitrag wurde zuletzt editiert von miata am 11.09.2017 um 14:35 Uhr ]

Hallo Hans,

Dann war Deine Beschreibung mit "gleichgroßen Räder" nicht im Bezug auf die vorherigen Räder, sondern nur dass alle 4 selbe Größe haben?
Ich dachte du hättest selbe Größe (somit auch ET) wie Serienräder, nur anderes Design.
Ja gut, dann brauchen wir die Maße...

PS: Auch kleinere ET als max möglich kann man so ermitteln . Würde aber schon breitere nehmen. Solange es gut passt warum was verschenken?! Protzig wirkt das zumindest nicht

--
Grüße
Micha

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an miata    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE

   QT



Schreiberlevel:
Forenkönig
Forenkönig
Beiträge: 7801
User seit 17.04.2005

User fördert mbslk.de
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 11.09.2017 um 14:40 Uhr   
Hallo Hans,

ich habe auf meinem 280 (300) im Winter die 17 Zoll Räder von AMG mit Reifen wie bei Dir und ET 37 ringsum. Auf diesen fahre ich im Winter vorne 10mm Distanz und hinten 20mm Distanz von H&R. Ist auch so abgenommen und eingetragen worden.

Der Vorteil der 20mm Scheibe ist, dass sie mit separaten Schrauben am Auto montiert werden, statt mit 1 laaaaaaangen Schraube für Felge + Distanz. Hier ein Beispielfoto bei MT:

https://data.motor-talk.de/data/galleries/274661/65629/hinten-mit-20mm-scheiben.JPG

Wenn ich also mit den 20er Scheiben fahre, wärst Du mit ringsum 10er auch auf der sicheren Seite. Ich gehe davon aus, dass Du die Adharaz des SLK fährst. Damit hat die dann auch eine ET von 37 vermutlich. Hättest Du eine der anderen Baureihen, hättest Du die ja abnehmen lassen müssen.

Den Satz 10er Scheiben könntest Du auch gut im Sommer auf den Radsatz machen. Wäre also 1 Kauf für beide Setups

Würde ich heute nochmal Distanzen neu wählen, würde ich vorne 15mm und hinten 20mm nehmen (bei 17 Zoll Radsatz). Für nen 18 Zoll Radsatz bin ich hinten mit 10mm schon am Limit (musste gebördelt werden).

Aber dran denken, dass Du je nach Hersteller nach Montage der Distanzen zum TÜV wg. Abnahme musst. Hierzu die Dokumentation der Teile beachten.

Grüße,
Achim

--
R171 280 PreFL 'Silberpfeil', iridium/schwarz, 7G+Paddle
Comand APS, MSpeed DSM, Bilstein B16 PSS9
///AMG Optik/Aerowings/KI/V8 ESD/Styling V & III

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an QT    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE


Schreiberlevel:
Forenunterprimaner
Forenunterprimaner
Beiträge: 491
User seit 14.08.2006
 Geschrieben am 11.09.2017 um 18:07 Uhr   
Hallo Micha und Achim,

denke das hinten, und nur da möchte Ich Distanzplatten, die 20mm Platten die richtigen sind.

Es müssten ja die gleichen 2 x 20mm sein die auch die Differenz zwischen
2 x 225 / 245 sein, oder???

Denke aber bevor die falschen gekauft werden muss Ich wohl warten bis Ich die beiden Felgensätze auch von innen sehe und die ET ablesen kann, eben später nochmal zurück zur Werkstatt.

Wird ja wohl nicht soviel Arbeit sein um die Distanzscheiben nachträglich einzubauen.

Nochmals Dank an alle "Mitdenker".

Grüße Hans

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an hans en janet    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE

   Dragstermathe

Schreiberlevel:
Forensextaner
Forensextaner
Beiträge: 73
User seit 26.05.2017

User fördert mbslk.de
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 11.09.2017 um 19:52 Uhr   
[ Beitrag wurde zuletzt editiert von speedy63 am 11.09.2017 um 21:07 Uhr ]

Schau dir die Felgen noch mal an, ET und Felgenbreite....
Alles andere ist nur raten.
Längere Schrauben brauchste ja auch, wär schade um den Taler wenns dann nicht passt.

--
Viele Grüsse Uwe

R171, 350 Sport, 02/2008

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an Dragstermathe    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Affiliate-Anzeigen:
Beitrag von:
... ist OFFLINE

   Olli aus Mainhattan



Schreiberlevel:
Forenkaiser
Forenkaiser
Beiträge: 17321
User seit 26.07.2000

User fördert mbslk.de
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 11.09.2017 um 20:15 Uhr   
Hallo Hans,

wie ich dich verstanden habe möchtest du lediglich bei den Winterrädern auf der Hinterachse Distanzplatten montieren, damit die Hinterräder in etwa genauso im Radhaus stehen wie die Vorderräder.
In dem Fall rate ich dir zu 15mm Platten, also eine Gesamtspurverbreiterung von 30mm. Bitte denke auch daran, wie schon geschrieben, dass du neue Radschrauben mit Kugelbund benötigst, die dann 15mm länger als deine jetzigen Radschrauben sein müssen.


Gude, Olli.

--
"Es ist heilsam, sich mit farbigen Dingen zu umgeben. Was das Auge freut, erfrischt den Geist, und was den Geist erfrischt, erfrischt den Körper."
Prentice Mulford (1834 - 1891)

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an Olli aus Mainhattan    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Beitrag von:
... ist OFFLINE

   Techniker

Schreiberlevel:
Forenprofessor
Forenprofessor
Beiträge: 2896
User seit 28.12.2003

User fördert mbslk.de
geprüftes Mitglied
 Geschrieben am 13.09.2017 um 11:22 Uhr   
[ Beitrag wurde zuletzt editiert von Techniker am 13.09.2017 um 11:24 Uhr ]

Hi,

Das ist eine 7,5" breite Felge mit ET36,

Die originalen SLK Felgen mit 245er Reifen für Hinten sind 8,5" breit mit ET30,

Wenn Du ca. die originale Breite möchtest, benötigst Du eine Verbreiterung von 18,7mm pro Seite.

Somit würden die 20mm am nächsten kommen,
Würde das so umsetzen wie QT vorschlägt.

Alternativ die 15mm!

Grüße
Steffen

   

--
Wer später bremst, ist länger schnell !

 Antworten    Antworten mit Zitat  

  E-Mail an Techniker    Bobby Webmaster informieren    Themen-Abo Themen-Abo bestellen
Affiliate-Anzeigen:
Gehe zu Seite: ( 1 | 2 )

zur Foren-Übersicht » » zur Seite Tipps und Technik R171
mbslk.de ... The SLK-CommunitySoftgarage
mbslk.de ... The SLK-Community

mbslk.de ... The SLK-Community

Username


Passwort




NEUER USER
Passwort vergessen?

mbslk.de ... The SLK-CommunityWer ist online?
mbslk.de ... The SLK-CommunityAnonym  :307
Mitglieder:    3
Im Chat  :    0


mbslk.de ... The SLK-Communitychrometec
mbslk.de ... The SLK-Community

mbslk.de ... The SLK-CommunityBesuch Nummer
mbslk.de ... The SLK-Community19.274.680

mbslk.de ... The SLK-CommunityXCar-Style
mbslk.de ... The SLK-CommunityXcar-style

mbslk.de ... The SLK-CommunityGoogle Suche@MBSLK
mbslk.de ... The SLK-Community Gebrauchtwagen @ Autohaus Bühle Gebrauchtwagen Autohaus Bühle

mbslk.de ... The SLK-Community
mbslk.de ... The SLK-Community
Umfrage
Trinkst Du täglich Kaffee?

Ja, 1 - 2 Tassen
Ja, 3 - 4 Tassen
Ja, 5 - 6 Tassen
Ja, mehr als 6 Tassen
Nein

Zum Abstimmen bitte einloggen ...

Umfrage-Ergebnisse
Andere Umfragen

mbslk.de ... The SLK-Communityaffil_r_u
mbslk.de ... The SLK-Community

mbslk.de ... The SLK-CommunityCookies
mbslk.de ... The SLK-Community

 
BreNet GmbH - Ihr zuverlässiger Partner für Webhosting, Domains und Webspace in Bremen



© 1999-2017 Sven Kamm